Jubiläumswanderweg Rund um Obernau

9,5 km - ca. 2 ½ Stunden - mittelschwer
Varianten mit 4,1 km (gelb) und 6 km (rot)

Der Jubiläumswanderweg haben wir
anlässlich unseres 50-jährigen Vereins Jubiläums im Jahr 2010 angelegt und ist mit einem Greifenkopf auf blauem Untergrund ausgeschildert.
Beginn der Rundwanderung ist bei der Wandertafel beim Parkplatz der Rommelstalhalle. Sie
gehen den Rundweg am besten im Uhrzeigersinn zunächst 150 m in Richtung Ortsmitte, über die dortige Bachbrücke und geradeaus (nicht nach rechts) zum nahen Wald.
Hier bergauf zum Fahrweg, dem Sie ca. 100 m nach links folgen.
Dann den steilen, steinigen Weg rechts bergauf. Oben erreichen Sie nach ca. 1 km das Bieringer Feld. Nach 1 km geht es rechts in den Wald, leicht bergab bis zur Wegkreuzung. Dort erst links, später rechts in einen Hohlweg, der Sie nach 3 km ins Rommelstal bringt. Hier rechts talabwärts und nach ca. 850 m wieder bergauf dem Lissenhaldenweg oberhalb des Tales und dem Kapfweg über Obernau bis zur Wegkreuzung „Alte Steige“ folgend . Hier links
bergauf, oben rechts dem Waldrand entlang zur Fahrstraße, diese überqueren, dann bis zu den Feldschuppen. Hier rechts zur nächsten Wegkreuzung, dort wieder rechts, vorbei am steinernen Wegkreuz hinunter bis ins Neckartal. Dann dem Neckartal-Radweg talaufwärts
folgen, wieder zurück zum Ausgangspunkt.

 

Jubiläumsweg Obernau 9,5 km

Jubiläumsweg Obernau variante gelb 4,1 km

Jubiläumsweg Obernau variante rot 6,0 km